Keine Veranstaltungen gefunden

Heimsieg gegen SpVgg Erdweg

Zum vierten Heimspieltag empfingen die Moosburger Damen vergangenen Samstag die SpVgg Erdweg und überzeugten mit einer sehr guten Leistung.

Weiterlesen

Heimsieg gegen Rottenburg

Am Samstagabend war Rottenburg zu Gast in der Moosburger Albinhalle. Gegen den Tabellenletzten war ein Sieg Pflicht, erwies sich aber doch als alles andere als selbstverständlich.

Weiterlesen

Bittere Niederlage gegen direkten Konkurrenten

Am vergangenen Samstag musste die männliche B-Jugend der SG Moosburg zum SC Eching. Die Mannschaft, die aufgrund einiger Ausfälle von Spielern aus der C-Jugend ergänzt wurde, war vor dem Spiel höchst konzentriert und motiviert in das letzte Spiel der Hinrunde, da man unbedingt einen Sieg einfahren wollte.

 

Weiterlesen

Heimspiel gegen SpVgg Erdweg

Kommenden Samstag ist die SpVgg Erdweg  zu Gast bei den Moosburger Damen.Nach der letzten Heimpleite gegen die DJK Ingolstadt gilt es, zur alten Stärke zurückzufinden.

Weiterlesen

Wieder knappe Niederlage

Am vergangen Sonntag hatte die männliche D-Jugend der Moosburg Handballer den TuS Pfarrkirchen zu Gast. Da das Hinspiel unglücklich in letzter Sekunde verloren wurde, hatte sich die Jungs viel vorgenommen und gingen hoch motiviert in die Partie.

Weiterlesen

Herren festigen Platz 2

Am Samstagabend waren die Moosburger Handballherren zu Gast bei dem TSV Simbach. Mit Simbach stand man vor einen Gegner welchen man sehr schwer einschätzen konnte, da dieser bisher mit sehr unterschiedlicher Besetzung antrat

Weiterlesen

Lang ersehnter Sieg für die weibliche B-Jugend

Am vergangenen Sonntag bestritt die weibliche B-Jugend ihr erstes Heimspiel für diese Saison gegen den DJK Ingolstadt. Dank der Unterstützung aus der C-Jugend, konnten sie mit 10 Spielerinnen antreten.

Weiterlesen

Schwere Aufgabe für die Handballer aus Moosburg

Eine schwierige Aufgabe erwartet die Handballer der SGM kommenden Samstag gegen den TSV Simbach II. Die Gastgeber aus Simbach sind Coach Gensberger freilich keine Unbekannten. Nein, eher das Gegenteil ist der Fall.

Weiterlesen

Kein guter Tag für die Moosburger Damen

Das erfreuliche zuerst: nach langer Verletzungspause nahm Verena Kirste zum ersten Mal wieder an einem Spiel teil. Ebenso freute man sich über den Neuzugang Claudia Simon. Somit ging es für die Moosburger Damen vergangenen Samstag mit einem gut besetzten Kader in die Partie gegen Ingolstadt. Ziel war es, weitere zwei Punkte einzufahren.

Weiterlesen

Starke Echinger zu Gast in Moosburg

Nach einer 2-wöchigen Spielpause erwartet die junge Mannschaft um Trainer Stephan Gensberger dieses Wochenende den SC Eching. Allen Spielern ist bewusst, dass dies keine leichte Partie wird.

Weiterlesen

A-Jugend unterliegt

Vergangenen Sonntag empfing die A-Jugend der Moosburger Handballer den TSV Neutraubling und verloren das Spiel mit 19:32 vor allem durch viele vergebene Chancen und einer durchwachsenen Leistung in der ersten Halbzeit. Die Moosburger begannen mit einer beherzten Abwehrleistung, konnten jedoch von Beginn an und auch die gesamte erste Halbzeit hindurch ihre Tormöglichkeiten im Angriff nicht nutzen, sodass das Spiel zu Beginn recht torlos verlief. Im Laufe des Spiels zog der TSV Neutraubling mit vielen guten Angriffen jedoch deutlich davon. Durch eine wieder stabilere Abwehr und einer guten Torwartleistung konnten sich die Moosburger wieder auf ein 6:11 heran kämpfen. Dann schlichen sich jedoch wieder viele Fehler sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr ein und die Gäste zogen mit einem sechs Tore Lauf zum Halbzeitstand von 6:17 davon. Die zweite Hälfte verlief sehr ausgeglichen, die Hausherren begannen ihre hohe Fehlerquote abzustellen und spielten deutlich besseren Handball, als in der ersten Halbzeit, es war jedoch trotzdem noch viel Luft nach oben bei den Moosburgern, deren Potenzial deutlich größer ist. Bis zuletzt spielten die Moosburger mit mehr Konzentration, ließen aber in den letzten Minuten noch viele Gegentore zu, sodass dass Spiel mit einem Spielstand von 19:32 zu Ende ging. Durch eine stärkere zweite Halbzeit und guten Rückraumwürfen von Felix Zimmermann und Ferdinand Menzel konnten die Moosburger eine noch deutlichere Niederlage gegen den TSV Neutraubling verhindern. Nun müssen sich die Moosburger in den nächsten Partien deutlich steigern um die Erwartungen an diese Saison zu erfüllen.

Es spielten:

Tobias Sedlmeier (Tor), Felix Zimmermann (5), Julian Hofrichter, Ferdinand Menzel (5/1), Maximilian Tristl, Philipp Meier, Jan Wiesheu, Tom Kilian, Jakob Schäflein (2), Stefan Suvak (3), Moritz Bertram (1), Robert Kleeberger (3).

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.