Keine Veranstaltungen gefunden

C-Juniorinnen finden in Erfolgsspur zurück

s_960_540_16777215_00_images_phocagallery_03-jugend_2021-2022_wC-freising-neufahrn.jpg

Moosburg - Nach der Niederlage gegen den außer Konkurrenz spielenden SVA Palzing II in der Woche zuvor haben die C-Jugend-Handballerinnen der SG Moosburg in der bezirksübergreifenden Liga ÜBL Süd-Ost 3 in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Das Team von Trainer Leo Kajic setzte sich bei der HSG Freising-Neufahrn deutlich mit 18:8 (7:3) durch. 

Da Freising-Neufahrn neben Altenerding II und der SGM eines von nur drei Teams ist, die in dieser Liga regulär am Punkspielbetrieb teilnehmen, war es ein wichtiger Erfolg. Die Moosburgerinnen haben bisher zwei von vier Spielen, die in die Wertung kommen, für sich entschieden. Wenn sie auch am kommenden Sonntag um 16.30 Uhr das Auswärtsspiel in Altenerding gewinnen, ist der Titelgewinn so gut wie perfekt.

In Freising merkte man dem Spiel der SGM an, dass zuvor im Training am Abwehrverhalten gearbeitet worden war. Allerdings lief in der vor allem vor der Pause recht torarmen Partie zunächst nach vorne nicht allzu viel zusammen. Die SGM ließ sich zu sehr vom recht langsamen und statischen Spiel der Gegnerinnen anstecken. Nach der Pause lief es dann auch nach vorne  besser.

Unter anderem steuerte Außenspielerin Pauline Kerscher einen schönen Treffer zum letztlich ungefährten Auswärtssieg bei. Auch Emma Varga am Kreis wusste mit drei Toren zu überzeugen.

Für die SGM spielten:
Karina Erbs (Torhüterin), Anna Trauner (5 Tore), Manuela Berger (5 Tore/davon 1 Siebenmeter), Liv Kappen (4/1), Emma Varga (3), Pauline Kerscher (1), Aleta Haxhija, Charlotte Gruber, Julia Rank, Franziska Hallek, Annika Schwarz und Leonie Hattenkofer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.