Keine Veranstaltungen gefunden

Niederlage für die männliche D-Jugend

s_960_540_16777215_00_images_mannschaften_Saison_19-20_mDJ-2019-20.jpg

Im zweiten Spiel der Saison unterlag die männliche D-Jugend der SG Moosburg Handball der SpVgg Altenerding II mit 19:26 (7:10). Mit schlechten Vorzeichen reiste man nach Erding, standen doch lediglich sieben Spieler zur Verfügung – darunter ein Spieler, der erst in der Vorwoche sein Herz für den Handballsport entdeckt hat.

 Dennoch hätten die Moosburger mit einer besseren Abwehrleistung ein deutlich besseres Ergebnis erzielen können. Zu oft ließen sie den Gegnern freien Lauf zum Tor, sodass Tom Wetzel im Kasten der Gäste meist das Nachsehen hatte. Mit der Angriffsleistung zeigte sich Trainer Walter Schollerer angesichts der Umstände aber zufrieden.

Für die SGM spielten (Tore):
Tom Wetzel (Tor), Korbinian Berger (7), Gergö Faluba (4), Simon Köckeis (4), Lorenz Wolf (3), Lukas Pusl (1), Sofiane Plauchart

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.