Nov
18

So. 18.11.2018 16:30 - 17:30

Nov
18

So. 18.11.2018 18:15 - 19:15

Auftaktsieg der Damen in Karlsfeld

s_960_540_16777215_00_images_mannschaften_saison_17-18_Damen_s17-18.jpg

Der Saisonstart der ersten Damenmannschaft ist gelungen! Am Sonntag konnten die Damen ihr erstes Spiel gegen den TSV Karlsfeld mit 20:14 gewinnen.

 

Mit einer souveränen Mannschaftleistung gelangte man nie in Rückstand und lediglich noch in der zweiten und vierten Minute konnten die Karlsfelder gleichziehen. Die restlichen 56 Minuten waren die Moosburger Mädels immer mehrere Tore voraus.

Besonders hervorzuheben ist die sehr gute, konsequente und gleichwertige Abwehrarbeit aller Spielerinnen. Mit viel Konsequenz wurde in der Abwehr verschoben, geblockt und die Angriffe der Karlsfelder Mädels abgewehrt. Dadurch war auch ein gutes Zusammenspiel zwischen Abwehr und Torwart möglich. Schnell wurde der Ball von der Torwartin zurück ins Spiel gebracht wodurch schnelle Angriffe durch die zweite Welle oder Gegenstöße gespielt werden konnten.  Mit einem Stand von 11:7 für die Moosburger Mädels ging man in die Pause. Das Trainer-Trio war besonders mit der Abwehrleistung sehr zufrieden, da das Trainierte erfolgreich auf die Platte gebracht werden konnte. In der Halbzeitansprache wurde daran appelliert, genauso weiter zu machen und jetzt keinen Durchhänger zu haben, da man bereits merkte, dass die Karlsfelder Mädels langsam den „Spaß am Spiel“ verloren.

In der zweiten Halbzeit konnte dann der Vorsprung weiter ausgebaut werden bis zu einem Stand von 18:10 in der 49. Minute. In den letzten zehn Minuten kamen die Karlsfelder noch einmal etwas näher an die Moosburger bis zum Stand von 19:14 heran, doch dem Sieg der Moosburger stand nichts mehr im Wege. Die letzten Minuten wurden ruhig heruntergespielt. Durch den herausgespielten Vorsprung konnte es auch den „Neuen“ ermöglicht werden, erste Spielpraxis zu sammeln. Großes Lob an Nina und Nathalie, welche ihre Sache sehr gut gemacht haben.

Bereits ab der ersten Minute waren die Moosburger Mädels konzentriert der Sache. Mit einer sehr guten Abwehrleistung und tollen Ansätzen im Angriff wurde das Spiel souverän und verdient gewonnen. Das Trainergespann um Ronny Simon war diesen Sonntag sehr zufrieden. Ein großer Dank gilt auch den vielen mitgereisten Fans, welche eine großartige Unterstützung waren.

Das nächste Spiel findet in heimischer Halle nächsten Samstag (20. Oktober) um 17:30 Uhr (zwischen Herren 2 und Herren 1) statt. Dort gilt es genauso weiter zu machen um die nächsten zwei Punkte gegen MTV Ingolstadt zu erspielen.

Für Moosburg spielten (Tore/davon 7m):
Sophia Held (Tor), Lisa Mayer (Tor), Claudia Simon (7/3), Franziska Hofbauer (6/1), Verena Kirste (2), Tanja Held (2), Johanna Taubmann (1), Magdalena Spitzer (1), Maria Micheler (1), Stefanie Holl, Anna Weigand, Nina Sedlmeier, Nathalie Hösl

Routenplaner

Start-Adresse eingeben



Drei Rosen Wetter

5°C

Moosburg

Bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 11.27 km/h

Johann Kiermaier
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok