Sep
22

Sa. 22.09.2018 18:30 - 19:30

Okt
6

Sa. 06.10.2018 19:30 - 20:30

Unentschieden gegen den TSV 1861 Mainburg

mannschaft_damen_2017-18.jpg

Am vergangenen Sonntag spielte die Damenmannschaft gegen den TSV 1861 Mainburg.

Beide Mannschaften starteten hochmotiviert und nach wenigen Minuten führte die SGM mit 4:0. Die Mainburgerinnen ließen jedoch nicht locker und erkämpften sich in der 18. Minute das 7:7. Den Zuschauern wurde es nicht langweilig, da es nun immer wieder hin- und herging. Somit stand es in der Halbzeit 10:10.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste aufhörte. Beide Mannschaften spielten auf hohem Niveau und ließen vom Tempo nicht nach. 5 Minuten vor Schluss führten die Gastgeber mit zwei Toren Vorsprung durch einen erfolgreich verwandelten Strafwurf. Insgesamt war somit die zweite Halbzeit für die Zuschauer an Spannung nicht zu überbieten, denn die Gäste wollten das Spiel ebenso wenig verlieren und legten viel Herzblut in den Angriff sowie in die Abwehr.

30 Sekunden vor Schluss stand es folgerichtig immer noch 18:18. Moosburg bekam nochmals einen Freiwurf zugesprochen und der Moosburger Trainer Ronny Simon nahm nun eine Auszeit für taktische Anweisungen. Leider konnten die Moosburgerinnen kein Tor mehr erzielen und das Spiel endete 18:18.

Es spielten:

Sophia Held (Tor), Lisa Mayer (Tor), Johanna Taubmann, Verena Kirste (5), Christine Welter (2), Iona Stoica, Tanja Held, Franziska Hofbauer (4/1), Magdalena Spitzer, Claudia Simon (7/3), Stefanie Holl

Routenplaner

Start-Adresse eingeben



Drei Rosen Wetter

28°C

Moosburg

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 40%

Wind: 11.27 km/h

Johann Kiermaier
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok