Sep
22

Sa. 22.09.2018 18:30 - 19:30

Okt
6

Sa. 06.10.2018 19:30 - 20:30

Saisonabschluss in der Albinhalle

s_960_540_16777215_00_images_mannschaften_Saison_15_16_damen.jpg

Am kommenden Samstag um 14.15 Uhr ist Anpfiff für das letzte Saisonspiel der Moosburger Damenmannschaft.

Zu Gast ist der Tabellenletzte aus Straubing-Aiterhofen gegen die das Hinspiel klar mit 25:14 gewonnen wurde. Bis auf die Langzeitverletzte Verena Kirste steht der komplette Kader zur Verfügung und die Damen wollen sich vor heimischen Publikum nochmal von ihrer besten Seite zeigen. Ein Sieg ist sowieso Pflicht, will man sich die Optionen Relegationsplatz bzw. Meisterschaft offen halten. Das sollte am Samstag auch nicht das Problem sein, ansonsten hätte man es ja auch nicht verdient, da zu stehen, wo man jetzt in der Tabelle steht. Sich nicht von der Spielweise des Gegners anstecken lassen, mit Konzentration und Spass an die Aufgabe herangehen sollte die Devise sein, um vielleicht aus der guten ersten Saison als Damenmannschaft eine sehr gute und erfolgreiche Saison zu machen. Freilich ist man hier abhängig vom Ausgang des Sonntagspiels Landshut 09 gegen Taufkirchen. Hier könnte man - immer einen Erfolg gegen Straubing vorausgesetzt - der lachende Dritte sein. Gewinnt Landshut gegen Taufkirchen ist man Meister und somit direkter Aufsteiger in die Bezirksliga. Aber auch ein Unentschieden würde reichen, um den ersten Tabellenplatz zu erreichen, da man im direkten Vergleich gegen Taufkirchen die Nase vorne hat. Gewinnt Taufkirchen in Landshut, belegt man in der Schlusstabelle den zweiten Platz und muss an zwei Wochenenden dann in der Relegation gegen den zweiten der anderen Bezirksklasse, dem SSV Schrobenhausen, den dritten Aufstiegsplatz ausspielen.

Die Damenmannschaft freut sich auf viel Unterstützung von der Tribüne an diesem, für die Moosburger Handballer doch sehr wichtigen Samstag. Also, liebe Handballfans, kommt schon um 14.15 Uhr in die Albinhalle, wenn die Damenmannschaft nochmal alles geben will, bevor die zweite Männermannschaft den Tabellenführer aus Rottenburg ärgern will und dann um 18 Uhr der große Showdown bei der Ersten ist. Zum Aufwärmen für dieses Spiel sollten die zwei Partien vorher genutzt werden.

Routenplaner

Start-Adresse eingeben



Drei Rosen Wetter

18°C

Moosburg

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 72%

Wind: 11.27 km/h

Johann Kiermaier
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok