Jun
30

Sa. 30.06.2018 10:00 - 10:30

„Zweite“ gewinnt endlich!

Mannschaft-Herren2_Saison_17-18.jpg

Gegen den SC Eching hat es am Samstag endlich auch offiziell geklappt. Die zweite Mannschaft der Moosburger Herren konnte die ersten Punkte einfahren. Nachdem der Heimsieg gegen Waldkraiburg am grünen Tisch wieder aberkannt worden ist, konnte die Mannschaft gegen die Reserve des SC Eching hoch mit 30:20 gewinnen.

 Zu Beginn sah es auch schon nach einem Sieg aus. Die junge Hälfte der Mannschaft legte gut vor und war nach zwölf Minuten dank Toren von Jakob Schäflein und Robert Kleeberger mit 6:3 vorne. Die Abwehr stand gut und unterstützte den gut aufgelegten Rückkehrer Tobias Sedlmaier im Tor nach Kräften. Dann wurde munter gewechselt und die etwas erfahreneren Spieler der Mannschaft standen auf dem Feld.

Darunter litt das Spiel etwas, die Echinger holten auf und gingen mit 7:8 in Führung. Ab diesem Moment berappelten sich die Moosburger wieder, mit Toren von Stefan Betz und Tobias Stuckenberger ging es dann beim Stand von 12:11 in die Pause. Die zweite Halbzeit dominierte dann die SGM. Mit fünf Tore in Serie, unter anderem auch von Jonas Schmid, setzte sich die „Zweite“ maßgeblich ab. Die Echinger konnten nicht mehr dagegenhalten un die Moosburger spielten das Spiel sicher bis zum 30:20 Endstand herunter.

Das nächste Spiel findet auswärts am Samstag um 19:30 gegen den TSV 65 Dachau statt. Hier wird sich zeigen, ob der Aufwärtstrend hält und die Moosburger auch in fremder Halle gewinnen können.

Es spielten:
Tobias Sedlmeier(Tor), Julian Hofrichter(1), Jakob Schäflein(7/3), Grabichler Sebastian(1), Maxi Welter(2), Stefan Betz(2), Alex Düvel, Jonas Schmid(2), Valentin Menzel(1), Jakob Berger(1), Andi Hulm(1), Jakob Rieß, Tobias Stuckenberger(9/1), Robert Kleeberger(3).

 

 

Routenplaner

Start-Adresse eingeben



Drei Rosen Wetter

11°C

Moosburg

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 72%

Wind: 17.70 km/h

Johann Kiermaier